Aktuelles

Follow us

Folgen Sie uns auf Twitter ...

Berufsfachschule Pflege

NEU!

Ab dem 1. August 2020 beginnt die dreijährige Berufsfachschule Pflege, Ausbildung zur Pflegefachfrau/ Pflegefachmann

Voraussetzungen

Hast du Interesse ...

  • an der Arbeit mit Menschen?
  • an medizinischen und verwaltenden Tätigkeiten?

Bist du ...

  • freundlich und kommunikativ?
  • bereit, Verständnis für ängstliche Menschen zu entwickeln?

Dann ist die Ausbildung …
zur/zum Zahnmedizinischen Fachangestellten genau richtig für dich!

Wir erwarten von dir ...

  • offenes und freundliches Zugehen auf Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an medizinischen und verwaltenden Tätigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • regelmäßige und pünktliche Teilnahme am Unterricht

Ablauf der Ausbildung

Bewerbung:
möglichst frühzeitig

1. Ausbildungsjahr:
(in der Regel) 3 Tage Praxis - 2 Tage Berufsschule

2. Ausbildungsjahr:
(in der Regel) 4 Tage Praxis - 1 Tag Berufsschule
schriftliche Zwischenprüfung

3. Ausbildungsjahr:
(in der Regel) 4 Tage Praxis - 1 Tag Berufsschule
Abschlussprüfung (schriftlich - praktisch - ggf. mündlich)

Mögliche Verkürzungen durch:

  • Abitur
  • gute und überdurchschnittliche Leistungen

Inhalte - Der Patient von A - Z

Jugendzahnpflege
Karies
Lückengebiss
Mundhöhle
Nasennebenhöhle
Operationen
Patienten
Quartal
Röntgen

Schweigepflicht
Terminplanung
Unfälle
Verordnungen
Wartung v. Instrumenten
XY-Chromosomen
Zahnmedidzin
 
...und vieles mehr

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Prophylaxehelfer(in) ZMF
  • Zahnmedizinische(r) Verwaltungshelfer(in) ZMV
  • Gesundheitspädagoge/-pädagogin
  • Diplompflegewirt(in) (Studiengang im Bereich der Pflege)
  • Lehramt an Berufsbildenden Schulen für die Fachrichtung Gesundheit (Hochschulstudium)

Ansprechpartnerinnen an der Schule

Herr Burfeind oder Frau Lammers

Weiterführende Informationen

Bundesagentur für Arbeit (BerufeNET)

 

Follow us WebUntis ILIAS LARA Portal Schul-E-Mail Seafile (Cloud) Office 365