Aktuelles

Wir werden auf Facebook aktiv

Um gerade das junge Klientel besser anzusprechen, haben wir uns für das Jahr 2018 vorgenommen unseren Facebook-Kanal besser zu bedienen.

Weiterlesen ...

Info-Abend

Am 13.12.2017 um 18:00 Uhr findet ein Info-Abend zum/ zur

               Sozialpädagogische/n Assistent/in

in der BBS III in Oedeme statt.

Blutspende und Typisierung

Blutspende und Typisierung -

ein gemeinsames Projekt der beiden Abteilungen Gesundheit und Hauswirtschaft und Pflege – Schwerpunkt Hauswirtschaft

Seit dem 11.September 2001 finden an der BBS III Lüneburg jährlich zwei Blutspendeaktionen des deutschen Roten Kreuzes als gemeinsames Projekt der beiden Abteilungen Gesundheit und Hauswirtschaft und Pflege- Schwerpunkt Hauswirtschaft statt.

Schüler/-innen der Abteilung Gesundheit übernehmen die Aufnahme und Betreuung der Blutspenderinnen und Blutspender, Schüler/-innen der Abteilung Hauswirtschaft die Versorgung (Verköstigung). An den Blutspendeterminen nehmen jeweils 150 bis 200 Spender/-innen teil. Die jungen Blutspender/-innen kommen fast ausschließlich aus den drei Berufsbildenden Schulen. Viele von ihnen sind Erstspender/-innen.

Seit 2006 wird diese Aktion durch eine Typisierung von potentiellen Knochenmarkspender/-innen in zweijährlichem Rhythmus ergänzt.

Projekt „Bio-Brotbox-Aktion“

Projekt „Bio-Brotbox-Aktion“

Auch im diesem Schuljahr beteiligt sich die Abteilung Hauswirtschaft und Pflege an der in Stadt und Landkreis Lüneburg stattfindenden Bio-Brotbox-Aktion. Erstklässler und Förderschüler in der Region werden mit wieder verwendbaren Brotboxen beschenkt, die mit gesunden Lebensmitteln befüllt sind.

Initiiert und organisiert wird die Aktion vom Heinrich-Böll-Haus Lüneburg, dem ÖKORegio-Verein, BioLuna e.V., der Wendland-Kooperative e.V. und der Vollkornbäckerei Scharnebeck. Viele Unternehmen aus der Region spenden Leckereien oder Geld für den Erwerb der Boxen. Die Boxen enthalten u.a. Möhren oder Äpfel, Kinder-Müsli und Saft, einen Aufstrich, eine Kleinigkeit zum Naschen und Brötchen.

aktion brotbox 01

Gepackt werden insgesamt 3500 Boxen, davon ein großer Teil durch die Schüler/-innen der einjährigen Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege, Schwerpunkt Hauswirtschaft (BFH 11). Mit großem Spaß an der Aktion erwerben die Schüler/-innen, die erst wenige Wochen diese Schulform besuchen, einen ersten Einblick in die Berufspraxis durch das Kennenlernen der Arbeitsmethode „Küchentechnische Serienarbeit im Bereich Nahrungszubereitung“.