Tel. 04131/889-221 - Fax 889-235
Tel. 04131/7629-50 - Fax 7629-55

  • images/slider/abteilung_hotellerie_gastronomie/header_hoga_01.jpg
  • images/slider/abteilung_hotellerie_gastronomie/header_hoga_02.jpg
  • images/slider/abteilung_hotellerie_gastronomie/header_hoga_03.jpg

Ausbildungsdauer

3 Jahre.
Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten Betrieb und Berufsschule.

Arbeitsgebiete

Restaurantfachleute arbeiten im Service, führen selbständig eine Station und wirken bei der Ausrichtung von Veranstaltungen und Festlichkeiten mit.

Berufliche Fähigkeiten

Restaurantfachleute

  • empfangen und betreuen Gäste,
  • beraten Gäste über das Speisenangebot und korrespondierende Getränke,
  • verkaufen Speisen und Getränke,
  • präsentieren und servieren unter Berücksichtigung verschiedener Servierarten,
  • bereiten Speisen und Getränke am Tisch des Gastes zu,
  • planen Veranstaltungen und Festlichkeiten und wirken bei der Durchführung mit,
  • organisieren Serviceabläufe,
  • erstellen Abrechnungen.

Ansprechpartnerinnen an der Schule

Frau Schmill oder Frau Kasserra

Weiterführende Informationen

Bundesagentur für Arbeit (BerufeNET)

Quelle: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) - www.bbib.de